Fahrt in den Frühling

Die Einladung zur traditionellen RSC „Fahrt in  den Frühling“  nahmen über 40 Kattenberger und Kattenbergerinnen an. Erneut eine tolle Beteiligung, Klasse!

Zu diesem Anlass wurde dieses Jahr gemeinsam die neue  Permanente „Die Trainingsrunde“ – in Memoriam in Erinnerung an Guiliano unter die Räder genommen. Und wie sollte es bei solch einer Ausfahrt auch anders sein: Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Auch wenn es morgens doch noch sehr frisch war wurde um 09:00 in zwei Gruppen gestartet, damit jeder in seiner  Geschwindigkeit unterwegs sein konnte. Um 10:00 startete Erika mit ihren Damen auf einer deutlich kürzeren Strecke, sodass nahezu zeitgleich sämtliche Teilnehmer am Zielort glücklich und unversehrt eintrafen, um die vom RSC  spendierte Tiramisu und Cappuccino bei immer noch herrlichem Sonnenschein zu genießen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: