Helmut Niemeier gestorben

HFSWer kennt nicht HFS und den Mann der dahinter steckt(e)
Helmut Niemeier
ist völlig überraschend am letzten Wochenende verstorben.

Helmut war eine feste Größe bei vielen vorallem norddeutschen Radsportveranstaltungen. Mit “Helmuts-Fahrrad-Seiten” gab er der Jedermann-Szene eine Heimat im WorldWideWeb. Er engagierte sich rum um`s Thema Rad, sowohl sportlich, organisatorisch als auch gesellschaftspolitisch und war immer ein gern gesehender Gast und kritischer Gesprächspartner. Wer Helmut kannte, kannte einen ehrlichen, liebenswerten und auch immer hilfsbereiten Menschen. Unsere Trauer und Bestürzung ist groß.

Lieber Helmut, in Hamburg sagt man  T´schüß …

 

HFS - Helmuts Fahrrad Seitenhttps://helmuts-fahrrad-seiten.de/

 

 

4
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Heiner K.

Ein radsportverrückter (im positiven Sinne gemeint) und humorvoller Mann ist von uns gegangen. Er hinterlässt in der norddeutschen Radsportszene eine große Lücke. Möge ihm zu Ehren zukünftig eine RTF benannt werden.
R.I.P. Helmut

Andreas J.

Mit Bestürzung habe ich eben diese traurige Meldung gelesen. Hier ist eine feste Größe im Radsport von uns gegangen …..

Thomas R

Vielen Dank Dirk, du sprichst mir aus der Seele. Thomas

Jörg B.

Vielen Dank Dirk, daß Du zum Ableben von Helmut einen so schönen und würdevollen Nachruf geschrieben hast.
Wenn ich könnte, würde ich ihm die letzte Ehre mit dem Fahrrad an- und abreisend geben…

Jörg