Die ersten Cyclocross (CX) Rennen der Saison 2018/2019 sind Geschichte

Die Piraten machten den Anfang mit einem Doppelrennwochenende in Mölln.

Von den Kattenbergern gesichtet wurden Matthias mit der tadellos absolvierten Premiere in der Lizenzklasse, Jürgen bei den Hobbys, Cordula als Fremdgänger im Piraten-Team-Trikot, ebenso Felix in blau für Elektroland24 und Adrian als Supporter.

Stephan natürlich als eine der Stützen der ganzen Veranstaltung am Rand, ebenso Nicola als treuer Fan.

Sonntag freuten wir uns gewaltig über ein weiteres Kattenbergtrikot, in dem Bernd steckte und sein erstes Crossrennen überhaupt „einmal ausprobieren wollte“. …(er war so begeistert, dass es nicht das letzte gewesen ist J).
 
Wo ich hinschaute, gab es lachende Gesichter (wohl gemerkt: VOR und NACH den Rennen! Die Stimmung war spitze, der Kurs auch! Sonntags wurde, wie im Vorjahr, einfach anders herum gefahren, was den einbetonierten Synapsen des Vortages anfänglich etwas Schwierigkeiten bereitete. Das Wetter spielte mit einer kleinen Unterbrechung am Samstag so toll mit, dass die Angebote auch neben der Strecke in der Crossfamilie für Geselligkeit sorgten.
 


Aufgrund personeller und damit auch logistischer Neustrukturierungen im Hintergrund der Stevens Cyclo Cross Cup Nord Rennserie sind Ergebnislisten derzeit nach meinem Wissenstand noch nicht abrufbar.

Als Verfasserin dieses Berichtes möchte ich aber meine persönliche Meinung gerne wiedergeben, die da lautet:

Die Freude, der Spaß an diesem großartigen Sport, der sowohl körperliche Power bis an das eigene Limit, wie auch Konzentration und Koordination so sehr vereint, wie kein anderer, der eine Dynamik verkörpert, als Fahrer und auch sichtbar für die begeisterten Zuschauer, DAS ist es, was zählt!!!

Dieser Sport lohnt sich wirklich „getestet“ zu werden und es ist großartig zu sehen, wie ALT und JUNG gemeinsam kämpfen. Bis KAKI!
 
Eure Cordula

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
der dirk

Da hat Cordula die richtigen Worte für diese Veranstaltung gefunden – Danke dir für diesen tollen Bericht.

Bernd

Vielen lieben Dank an Cordula, Matthias, Jürgen u.Nicola sowie Stephan für Eure tatkräftige Unterstützung. Innerhalb kurzer Zeit habt Ihr mich mit so vielen Tipps und Informationen versorgt, das war echt Klasse.
Ohne Euch wäre ich bestimmt in der falschen Klasse gestartet und hätte mich auf der Rennstrecke verfahren.
Danke Bernd