EILMELDUNG!EILMELDUNG! – 30.01.22/7:10Uhr!

!!Unsere heutige Veranstaltung ist abgesagt. Aufgrund des immer noch heftigen Tiefs Nadia  wollen wir unseren Gäste und unserer Helfercrew nicht den unkalkulierbaren Risiken aussetzen, was sich sowohl auf die An- und Abfahrt und als auch auf die Radtour bezieht.

Wir warten die weitere Entwicklung ab, wobei die Prognose für morgen verspricht eine Entschärfung. Gleichwohl möchten und werden wir unsere Gäste und die vielen Vereinshelfer bei unserem Outddoor-Radsportevent nicht gefährden. 

Über das weitere Vorgehen betreff evt. Nachfahrten, Startgelder, … werden wir nachdenken und im Sinne der Radsportler entscheiden.

In diesem Sinne, passt auf euch auf und bleibt weiterhin aktiv und gesund dabei.

CTF/Gravel Orga-Team
RSC Kattenberg

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Britta Hohenschild
7 Monate zuvor

Liebe Kattenberger,

vielen Dank für die schnellen Informationen bzgl. der CTF. Schade, aber ich denke es war genau richtig. Wir sind trotzdem gefahren und hatten etliche Bäume zu umfahren oder zu übersteigen. Liebe Grüße an Dirk, den wir unterwegs getroffen haben. Wir hoffen,er ist sicher nach Hause gekommen.
Vielleicht ja bis zum 5.März.
Stephan und Britta Hohenschild

Albert Ulbricht - Rendsburger BC
7 Monate zuvor

Wenn ich die Entscheidung für richtig halte und fahre dann trotzdem,dann habe ich sie wohl doch nicht für so richtig gehalten..

Jochen Kahl
7 Monate zuvor

Ich denke schon, dass man die Entscheidung eines Vereins – der damit seiner Verantwortung als Ausrichter gerecht wird – für richtig halten kann und trotzdem für sich persönlich bereit ist, das Risiko einzugehen.
Ich sehe da keinen Widerspruch.

Albert Ulbricht
7 Monate zuvor
Reply to  Jochen Kahl

Die 5 Toten bei dem Lawinenunglück in Österreich würden dazu bestimmt auch was sagen wenn sie denn könnten.

Bärbel, Audax Club SH
7 Monate zuvor

Schade! Bei der Wetterlage sehr verständlich und für uns alle sicher das Beste! Hoffe, auf einen Nachfahrtermin!

Thomas
7 Monate zuvor

ICH wäre die (neue) Strecke auch gerne gefahren aber es ist einfach zu stürmisch. IHR habt richtig entschieden – die Gesundheit Aller TN geht vor.

Bernd BMTV
7 Monate zuvor

Schade, aber sehe ich genauso. Die Gesundheit der TN und der Crew geht vor.

Sonja Richter
7 Monate zuvor

Genau die richtige Entscheidung. Beim Draußen-Sport muss man halt auch mal mit wetterbedingten Absagen rechnen. Die Tour läuft nicht weg und lässt sich sicher nachholen.

Arne
7 Monate zuvor

Schade, aber danke für die Information, mit dem dem Ofen zu Hause wird es auch nett.
Viele Grüße
Arne

Helge Petersen
7 Monate zuvor

Schade, aber die richtige und verständliche Entscheidung.
Hoffe auf einen Nachholtermin.
LG Helge