Finale “NORDCUP” 2019

Geschaft!!!  13 RSC Kattenberger konnten sich am 24.11.2019 das diesjährige Finisher-Trikot der Radmarathonserie “NORDCUP” wohlverdient überstreifen. Und damit Auszeichnungsrekord für unseren Club. Alle Achtung

Dank guter Vorbereitung war Punkt 12 alles fertig für die NC Finisher-Party


Die Finisher-Trikot Verleihung 2019 fand wieder im “SportWerk” Hamburg statt. Direkt an der Stellinger Radrennbahn und damit ein schöner Bezug zu dieser Veranstaltung. Michael Schmidt von prolog , langjähriger Haupt- und Trikotsponsor, hat mit Unterstützung aller NC-Veranstaltervereinen wieder ein klasse Abschlußevent organisiert und durchgeführt, inclusiv einer 20% Verkaufsaktion von prolog Cycling Wear.

Über das Desing und Farbe des diesjährigen Finisher-Trikots konnte man (wieder) unterschiedlicher Meinung sein – die Fahrleistung hat aber gestimmt

Von den 119 geehrten Finishern waren´s heute somit mehr als 10% RSC Kattenberg Anteil:
Olaf Borger, Andreas Bürger, Artur Eley, Rainer Janssen, Torsten Lienesch, Lars Nickelsen, Holger Ried, Christian Herms, Andreas Jaudszims, Heiner Korschewski, Hans-Peter Ludwig, Henning Preuß und Jörg Thétard. Schade nur, keine RSC Fahrerin. Dafür aber einige Marathon-Neulinge, sogenannte Rookies. GRATULATION allen Trikotträgern!!! Ein großer Erfolg des ” KATTENBERG-Express“.

Unsere beiden stolzen SUPER-FINISHER 2019  Jörg (9/9) und Henning (8/9)

Das Besondere Detail am 2019´er Trikot ist, dass die Namen aller Finisher drauf stehen – alphabetisch geordnet.

 

Dank der beständigen Sponsoren:

  • prolog cycling wear
  •  
  • Fahrrad Center Harburg / TRENGA DE
  •  
  • DT Swiss

    fand nach der persönlichen Übergabe des Trikots wieder eine große und hochwertige Tombola unter allen Anwesenden statt. Pro Radmarthon gab es ein Los, unabhängig vom Erreichen des NC-Trikots.
    Und auch hier waren die Kattenberger erfolgreich 😉 und “sahnten” so richtig ab, inclusiv eines Hauptpreises – viel Spass dabei, dir Torsten.

 

Vorschau Saison 2020

 

Die Termine für die neue NORDCUP Radmarathon-Saison stehen nun fest und auch die weitere Sponsorenunterstüzung ist festzugesagt. Bernd ist alter und neuer NC-Manager. Somit wird die erfolgreichste regionale Radmarathon-Serie auch in ihrem 21. Veranstaltungsjahr fortgeführt. Als größte Veränderung ist jedoch der Wegfall vom “Kalle Bäcker Radmarathon” zu sehen. Somit stehen 8 Veranstaltungen ohne einen weitere Joker im Terminkalender. Die neuen Bedingungen fürs Trikot: 4 von 8 (leichter) und Super-Finisher 8 von 8 und somit schwerer.

RSV Husum, RSG Mittelpunkt Nortorf, RG Hamburg (Vereins-Trikot fehlt), RV Trave, RV Schleswig, RSC Kattenberg, RBC Rendsburg und der FC St. Pauli sind die neuen alten 8 NC-Veranstalter 2020

Weitere Bilder und Infos unter  https://www.nordcup-radmarathon.de/news/

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Artur

… und wenn man ganz genau auf dem Trikot schaut, dann wird man auch meinen Namen erkennen 😁, denn ich war auch dabei… beim Kuchen essen 😋

der dirk

Sorry, Artur – wie konnte ich dich nur übersehen haben, in der Cafeteria. Hat`s geschmeckt?
Danke aber für deinen konstruktiven Tipp. Habe dich erwähnent ergänzt.