RTF Kaffeeklatsch 2016

 

Am Sonntag, 17.Januar, fand in Schleswig die Ehrung der vergangenen Saison statt. RTF/CTF-Koordinator Anselm Steinmetz und der RV Schleswig waren wieder die Gastgeber. Eingeladen waren alle Radsportler aus über 60 Vereinen.

f5da060f61

Den weiten Weg nach Schleswig fanden dann auch Gunnar Schönemann, Willfried Mühlhausen, Jan Grümmer, Jörg, Christiane und Egon Marksfeld, Heiner Korschewski und Dirk Ehling. Wobei die drei letzt genannten trotz der vorherrschenden Wetterbedingungen (leicht frostig und etwas rutschig) mit dem Bike anreisten – mehr oder weinger auch pünktlich eintrafen.

 

IMG_0010Als einziger RSC Kattenberger erhielt der dirk das BDR-Radsportabzeichen. Das sollte sich 2016 doch ändern lassen!?
Hier der informative Link dazu: Bedingungen, Termine, Formular, Auszeichnung unm.

 

20160117_172043 20160117_171822Das Auszeichnungstrikot des Radmarathon-Cup Deutschland  gab es dafür diesmal immerhin für 5 Marathonis. Für alle Interessierten gibt es hier alle relevanten Infos und Neuigkeiten für den RMCD 2016.

 

IMG_0014Bei der neuen Auszeichnungskategorie >Schüler< wurde Fiedler Junior für seine Saisonfahrleistung entsprechend ausgezeichnet. Eine tolle Leistung! Auch hier gibt es bestimmt noch Potenzial zu motivieren und umzusetzen.

 

IMG_0016Die RTF Auszeichnungsserie wurde mit dem 3. Ansteckpin fortgesetzt und wird allen Erfüllern (Männer 25 Punkte/Frauen 15 Punkte) zusammen mit ihrer alten Wertungskarte bei nächster Gelegenheit überreicht. Ein guter Termin (vormerken!) ist hierfür unsere Jahreshauptversammlung am 4.März.

In der schleswig-holsteinischen Landeswertung verteidigte Dauersiegerin Bärbel Knobbe problemlos ihren 1.Platz bei den Frauen, mit großem Anstand zum Rest – unglaubliche 411! Punkte. Bei den Männern war Albert Ulbricht vom Rendsburger BC das Maß aller Dinge und sogar noch “besser” als Bärbel. Sein Punktekonto wies 428!! Zähler aus. Und die Kattenberger? Nur soviel vorab dazu: Der beste Vereinskollege rangiert auf Platz 12 und ist nicht! der dirk. Dazu mehr dann auch auf der JHV.

 

IMG_0015GRATULATION!!  an alle RSC Kattenberger, die mit ihrem radsportlichem Engagement und der genutzten Wertungskarte, egal wieviele Gesamtkilometer oder Punkte, zu diesem guten Gesamtergebniss beigetragen haben. Mit 0,21 Punkte vor dem RV Schleswig war es wieder eine knappe Entscheidung und sollte ein  Ansporn für das neue Radsportjahr sein. Die RTF-Saison 2016 beginnt am 13.März und endet am 16.Oktober. Genug Zeit und vielfältige Möglichkeiten zum Radfahren.
Viel Erfolg und vorallem Spaß dabei ~

wünscht Euch                                                              wetere Bilder: demnächst

der dirk

 

 

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jörg

Ein willkommenes Novum des Schleswiger Kaffeeklatsch war die Auszeichnung von Schülern. Sehr erfreulich, daß Calvin Fiedler hier den 4. Platz in der Landeswertung erreicht hat. Sein Bruder Bennet überzeugte vor allem beim Sylvestercrossen mit seinem Durchhaltevermögen. Trotz durchfrorener Finger kämpfte er sich zum Ziel.
Ich gratuliere beiden Brüdern herzlich.
Jörg

Jochen Kahl

Vielen Dank, lieber Dirk, dass du uns mit deinen tollen Berichten auf dem Laufenden hältst und die Ereignisse (wie z. B. auch unser Brunch) so schön festhältst!!!