NordCup-Trikotverleihung 2016 >Party bei Trenga De<

Am 28.01.2017 war es dann endlich soweit: 157 Marathonis wurden vom NordCup-Manager Bernd Schmidt zur Verleihung ihres NC-Finisher-Trikot 2016 oder sogar als Superfinisher vor die versammelte Marathongemeinde gebeten. Ort: Fahrrad Center Harburg / Trenga de.

Diesmal war auch die Designerin Anke Scheel zur Verleihung gekommen. Ich hatte alle Trikots mitgebracht, die sie 2014 und 2015 gezeichnet hatte. Sie dazu: „Es ist schon interessant und ganz anders die Trikots mal in echt und nicht nur am PC zu sehen.“

Für das letztjährige Finisher-Trikot waren 5 von 10 Marathonveranstaltungen zu absolvieren. Das Super-Finisher-Trikot gab es ab 8 erfolgreiche Antritte.
Mit mehr als 1500! Fahrern beim gesamten NordCup, ist und bleibt unsere Radmarathon-Serie die erfolgreichste in Deutschland. Das freut uns Nordlichter schon sehr!

In unserem Verein erhielten folgende Marathonis das harterkämpfte Finisher-Trikot:

Andreas Bürger, Thomas Riel, Artur Eley, Hans-Peter Ludwig, Michael Klatt, Uwe Quandt,
Sylvia Horst, Christian Herms, Jens Peter Weissmann, Torsten Lienesch, Wilfried Mühlhausen
und Jörg Bublitz (7 ).

Und wir haben auch einen Superfinisher:

Egon Marksfeld (9)

Zur Party gehörte neben der freudigen Stimmung auch wieder die Tombola. Hierbei wurden an die anwesenden Radsportler viele und  hochwertige Preise verlost. Hauptpreise waren ein Garmingerät und 2 Radlaufsätze vom neuen Sponsor DT Swiss. Gesamtwert der Preise: 5 Tausend Euro. Pro geleistetem Marathon erhielt jeder Marathoni ein Los.

Das Fahrrad Center sponsorte wieder Kaffee und Kuchen, oder, wer es herzhaft wünschte, Würstchen mit Brot und Senf. Dazu Limonade, Cola oder ein Bier. Die freundlichen Mitarbeiter von Trenga teilten Essen und Getränke aus.

Dirk Ehling war mit einem kleinem Stand präsent. Er warb und informierte über das Langstreckenfahren (Brevets) und bot auch die DVD „Brevet“ zum Kauf  an. Der eine oder andere Marathoni scheint ja dem Langstreckenfahren interessiert gegenüber zu stehen. Mancher traut sich vielleicht da noch nicht heran. Da kann der dirk mit Erfahrungen aus erster Hand auch manche Scheu zerstreuen.

Trikotsponsor Prolog stellte eine neue transparente Windweste vor, auf der das NordCup-Symbol Möwe abgebildet ist. Wer wollte konnte diesmal eine schwarze Sommerträgerhose erwerben, ebenso schwarze oder weiße Ärmlinge, jeweils mit dem NordCup Schriftzug.

Am Ende der Veranstaltung hoben fast alle den Arm für ein „Weiter so!“ an unsere Designerin für die schönen Trikots, die sie bislang (2014, 2015, 2016) entworfen hatte.

Die 2017´er Termine

  • 14.Mai   Husum
  • 21.Mai   Wesseln
  • 11.Juni   Nortorf
  • 18.Juni   Bad Oldesloe
  • 25.Juni   HH-Volksdorf 
  • 2.Juli      Schleswig
  • 6.Aug.    Kaltenkirchen  
  • 27.Aug.  Rendsburg
  • 3.Sep.     FC St. Pauli

Als Joker kommt dieses Jahr der RM des BRT in Hannover in die Serie / 23. Juli .

Eine erlebnisreiche und freudige Marathonsaison in sportlicher Gemeinschaft
wünscht Euch
Jörg

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
der dirk
4 Jahre zuvor

Ja, das war wieder mal eine schöne Abschlußparty, auch wenn mir diesmal ein Marathon zum Trikot fehlte. Gratulation an alle TrikotträgerInnen und natürlich Respekt an Egon, als Superfinisher. Starke (Ausdauer-)Leistung. Gruß der dirk