“3 Dage i Nord” – aktuelle Ergebnisse

Felix und Adrian feilen weiter an ihrer Form, bevor es am 29.4.18 zum 1. Bundesligarennen “Rd. um Düren” geht.

Für drei Rennen sind sie dieses Wochenende in Nord-Dänemark.
Johannes Banzer und Björn Büttner komplettieren das Team.

#1 Tag – Hjørring (153km)

Adrian: Platz 22 (- 6:44min)

leider kam Adrian heute als einziger “Elektroländer” in die Wertung, dafür mit klasse Resultat!

#2. Tag – Thy (159km)

Adrian: Platz 14 (zeitgleich mit Sieger)

heute wiederholten sich die Ereignisse vom Vortag. Adrian war der einzige “Himmelblaue”, der sich im Feld behaupten konnte. Insgesamt starteten ca. 90 Fahrer, von denen 30 das Ziel erreichten.

#3.Tag – Aalborg (142km)

Adrian: „Heute sind die beiden Kattenberger zusammen geblieben. Felix kam erstaunlich gut mit, trotz Schmerzen von gestern durch den Sturz.“

Felix – 38.
Adrian – 43.
Johannes – 61.
Björn – 62.

In der Gesamtwertung belegt Adrian Platz 18 von ca. 90 Fahrern.

Das waren 3 harte Trainingseinheiten, die den beiden Kattenbergern, Björn und Johannes sicher bei den kommenden Einsätzen zu Gute kommen werden. 
In der Vergangenheit sah man einige Fahrer aus den Startlisten von “3 Dag i Nord” später bei den Pro-Tour Rennen wieder.


Termine der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» 2018:
Männer
29. April: Düren (Rund um Düren)
12. Mai: Langenweißbach
13. Mai: Chemnitz (Erzgebirgs-Rundfahrt)
24. Juni: Ilsfeld-Auenstein
29. Juni: Deutsche Meisterschaft Einzelzeitfahren Einhausen
29. Juli: Nürburgring (Rad am Ring)
12. August: Neheim (Sauerland-Rundfahrt)
19. August: Aachen*
2. September: Mannschaftszeitfahren Genthin
9. September: Sebnitz (Rund um Sebnitz)
7. Oktober: Bilster Berg

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei