Cross im Park 2018

Es ist der 29. September 2018. Die Kattenberger haben zum 11. Mal zum „Cross im Park“ eingeladen. Fast 180 Fahrer sind der Einladung gefolgt und stellen sich der kräftezehrenden Herausforderung im Freizeitpark Kaltenkirchen.

Nach 10 Jahren fanden wir es an der Zeit, die Strecke ein wenig zu modifizieren. Die „Geradeaus-Passagen“ durch den Wald wurden gestrichen, dafür wurde der Kurs um zusätzliche technische Abschnitte und Fahrten am Hang erweitert. 

 

Die Zuschauer hatten das Gefühl, Kaffee und Kuchen sowie herzhafte Leckereien mitten auf der Rennstrecke genießen zu können. Der größte Teil des neuen Rennkurses war vom neuen Standort des „Catering-Bereiches“ bequem einzusehen.

Für die Rennfahrer war der neue Kurs jedoch nicht ganz so bequem. Die Streckenführung hat ihnen alles Können abverlangt. Und das, obwohl die neue Cross-Saison ja gerade erst begonnen hat. Doch letztlich macht doch gerade DAS denn Cross-Sport aus. Getreu dem Motto: „Einfach kann jeder“.

Dem Wettergott ist zu danken. Die Räder blieben sauber und die Teilnehmer, Gäste und Helfer trocken. Nach der verregneten Veranstaltung vom letzten Jahr eine gern´ gesehene Abwechslung.

Und der Einsatz der über 40 Helferinnen und Helfer hat sich gelohnt. Die Veranstaltung wurde von den Teilnehmern und Gästen gelobt. Es gab keine nennenswerten Zwischenfälle oder gar Unfälle. Alle Teilnehmer konnten unversehrt wieder ihren Heimweg antreten, wie schön !

Wir danken allen Teilnehmern, die wieder einmal den Weg nach Kaltenkirchen gefunden haben. Und wir ziehen den Hut vor den vielen Helfern, die den ganzen Tag ihre Posten übernommen haben und somit zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
Euch allen: Herzlichen Dank !
Jochen

Ergebnis Stevens CycloCrossCup 2018-19 Kaki

Zu den Fotos hier entlang

 

 

 

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
derdirk

Die Fotos sprechen für sich – wieder einmal ein klasse RSC Radsportevent!!