Ein schöner Tag im Park

Cross im Park 2022

Am Samstag begannen wir mit dem Streckenaufbau und es war wie Urlaub.

Die Sonne schien, wir konnten endlich unsere Vorstellungen einer Cyclocross-Strecke feststecken und die ersten Fahrer befuhren den Kurs.

In Rekordzeit stand die Strecke – auch Dank der Krossladies aus dem Crossland.

Cordula:

Geboren im CycloCrossland Hamburg war der „Ladieskross“ rund um Jana Holtz im Rahmen unseres Streckenaufbaus zu Gast.

Foto: Crossland

Nachdem die vielen helfenden Hände uns beim Streckenbau unterstützt haben, ging es im gemeinsamen Training auf die Rennstrecke des „Cross im Park“. Die Motivation für das Radfahren im Gelände lag hierbei im Vordergrund der gemeinsamen Stunden, in denen auch auf individuelle Themen, wie zum Beispiel „wie geht das Abspringen“ und im Allgemeinen die Sicherheit auf dem Rad über Tipps zur Radbeherrschung eingegangen wurde.

Foto: Crossland

Sonntag in aller Frühe fuhren wir die Transporter in den Park und vollendeten den Kurs, bauten Depot, Anmeldung und Verpflegung und Zuschauerbänke auf.

Um 10:00Uhr startete der WA das erste Rennen, nachdem zuvor die Strecke um unsere Serpentine verkürzt wurde.

Für die nachfolgenden Rennen war dann die vorgesehene komplette Strecke auf dem Programm.

Insgesamt waren über 270 Teilnehmer in den verschiedenen Altersklassen am Start. 

Alles lief wie vorgesehen, die Streckenumbauten zwischen den Rennen klappten reibungslos und Veranstalter, Teilnehmer und Gäste freuten sich über den gelungenen Tag.

Dieser besondere Tag aus Kattenberger Sicht hatte viele „Mütter“ und „Väter“. Besonders erwähnenswert der zahlreiche Einsatz unserer Mitglieder.

Die Stadt Kaltenkirchen hat uns in diesem Jahr besonders in der Streckenumsetzung und mit der Erlaubnis der Festplatznutzung geholfen.

Manfred Bartsch stand in der Vorbereitung bezüglich der Ausschreibung und des Anmeldeportals wieder einmal sehr uneigennützig mit Rat und Tat zur Seite.

weitere Fotos folgen in Kürze

Ergebnisse

ari

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Peter Kuberka
29 Tage zuvor

Erstmal ein herzliches Dankeschön allen an der guten Organisation des Renntages beteiligten.
Von den vielen Crossstrecken, auf denen ich schon unterwegs gewesen bin, war diese vielleicht die am schönsten zu fahrende. Da ist euch ein großer Wurf gelungen, es hat fahrerisch absolutes Vergnügen bereitet.

Jana
1 Monat zuvor

Es war ein tolles Wochenende, bei bestem Wetter mit soooo vielen, netten Menschen, Gesprächen, köstlicher Verpflegung und der großartigen Möglichkeit, anderen Frauen den Sport zu zeigen, sie zu unterstützen und gemeinsam ein Fest draus zu machen. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Jahr! Viele Grüße aus Hamburg nach Kaltenkirchen

Jürgen Anton
1 Monat zuvor

Liebe Kattenberger, in der Tat wie jedes Jahr ein toller Tag im Park, familiär, sympathisch und perfekt organisiert. Es ist macht immer wieder Spaß bei euch zu fahren. Gruß Jürgen