RTF “Die Hüttener Berge ab(g)rasen” / 25.09.2016

Bei phantastischem Spätsommerwetter fand zum 4. Mal die RTF der SG Athletico Büdelsdorf statt.
Mehr als 15 KattenbergerInnen starteten bei dieser vorletzten RTF in Schleswig-Holstein.

20160925_085446_resized

Wenn nicht heute, wann dann (noch)?
War so manche Sommer-RTF ins Wasser gefallen, so konnte man heute bei dieser Herbsttour getrost die Regensachen zu Hause lassen. Bei bestem Altweiberwetter war >kurz kurz< angesagt und das Ende September!! – unglaublich. Die Windweste sollte man jedoch angehabt haben.

 

20160925_134933_resized
Bei diesem tollen Wetter musste man heute einfach (mehr) fahren.

Mit nur einem Depot in Ascheffel gab es bis zu 3 anspruchsvolle Runden zu fahren. So kamen bei der 160 Kilometer Strecke laut  GPSies  immerhin mehr als 1100 Höhenmeter zusammen. Kann das jemand bestätigen?

20160925_135432_resized
Der Aschberg fehlte /aber/ zum Glück.

Landschaftlich gab es ne Menge zu sehen: der Naturpark Hüttener Berge, die Schlei, vorbei an der Eckernförder Bucht und dabei immer Wind und immer wieder mal einen Hügel rauf und wieder runter – bis zum Schluß.

20160925_094751_resized
Ist das hier schon der Almabtrieb?

 

Mit guten Augen oder Navi on Bord konnte man das Ziel in Büddelsdorf ohne Zeitverlust bzw ohne Mehrkilometer erreichen und die Sonne, den Kuchen, die Wurst und das alkoholfreie Bier genießen.

20160925_143248_resized
Nach dem Rasen kommt das Grasen auf dem immer noch grünen Rasen.

 

Nun heißt es gute Erholung und auf zum Endspurt der  Radsportsaison 2016. Am 3.Oktober gilt es den Radmarathon-Cup Deutschland klar zu machen, die Mindestpunktzahl auf seiner Wertungskarte zu erfüllen oder seinen persönlichen Highscore aufzustocken – beim B.O.C. Almabtrieb in Kiel.

 

mit sportlichen Grüßen

der dirk

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments