Dänemarks westlichstes Radrennen: Fjorden Rundt 2023

Einmal rund um den Ringköping-Fjord, das sind gut 102 Kilometer. Eine tolle Rad-Veranstaltung, bei der sich jeder das raussucht, was er gerne machen möchte. Radrennen, mit Kopf runter und Vollgas? Geht. Sportlich ambitioniert, aber die Zeit ist egal – an jedem Depot wird angehalten? Geht. Family-Tour: den ganzen Tag auskosten, morgens um 9:00 Uhr los und bis Kontrollschluss um 17:00 Uhr wieder zurück? Geht. 

Bei meiner zweiten Teilnahme Anfang Juni (zuvor war ich schon in 2019 gefahren) hatte ich mir eigentlich vorgenommen, die Depots mal hinsichtlich der Verpflegung zu prüfen. Auf alten Fotos konnte man unter anderem Hot Dogs sehen…. Es kam anders.

Pünktlich um 9:00 Uhr ging es los. Die Zeitnahmetechnik gab für jeden Transporter, der die Startlinie passierte, ein „Pieeep“, eine wahre piiieep-Show. Erstmal das Fahrerfeld sortieren lassen und das eigene Tempo finden, dachte ich, als von hinten der Express eines dänischen Radclubs ranrauschte und ich irgendwie mittendrin mitgeschwommen bin. Wir blieben zusammen, bis zum Schluß, die Depots haben wir links liegen lassen. Beeindruckend: der Road-Catpain meiner neuen dänischen Freunde hatte nur einen, nämlich den linken Arm. Wir haben dann doch zweimal angehalten, damit sich der Captain verpflegen konnte. 

Der Wettbewerbsmodus: man sucht sich seinen Startort aus: Ringköping, Skiern, Bork Havn oder Hvide Sande. Radwege müssen nicht  benutzt werden, die Straßen sind nicht abgesperrt. Allerdings sorgen Helfer, die Polizei und das dänische Militär dafür, daß Radfahrer an jeder Kreuzung Vorfahrt vor den Autos haben. 

Insgesamt waren rund 830 Teilnehmer am Start, der Sieger war nach 2 Stunden 13 Minuten im Ziel. Das sind irgendwie 46 km/h!? Irre. 

Mein Fazit zu Fjorden Rund: Top organisiert, extrem entspannt (oder sollte mann „hygge“ sagen?), und auf jeden Fall eine Wiederholung wert!

www.fjorden-rundt.dk

Bild-Impressionen:

https://photos.google.com/share/AF1QipNiD9IVPRgLuXD-6wwsTLo6Acxb0YpwYSL1hagfK3sU_SwHaRU_vSm7y8AR2ewWbQ?key=OUEzX3gtUEM1R2dtbmMwMWJaTXdud19sV296Y0ln

Christian

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Andreas Biermann
1 Jahr zuvor

das liest sich sehr verlockend, ein schöner Bericht.
Cordula + Andreas

der dirk
1 Jahr zuvor

He Christian , Danke für deinen tollen Fahrbericht und die Bilder. Sieht nach einer gut organisierten und beliebten Veranstaltung aus. Den Termin habe ich mir gleich mal notiert.

JörgThétard
1 Jahr zuvor

Moin, gib mal Info, wenn die Anmeldung für 2024 startet.
Gruß Jörg

Brucki
1 Jahr zuvor
Reply to  JörgThétard

Mach ich gerne. Samstag, 01.06.2024 kannst Du im Kalender schon mal markieren.
VG Christian

Thomas G
1 Jahr zuvor
Reply to  Brucki

Schon interessant
Mit dem Trekkingrad bin ich vor
3 Jahren auch mal um diesen Fjord

Carmen
8 Monate zuvor
Reply to  Brucki

Hallo gibt es da auch ein Trikot dazu?Oder kann man eins kaufen?